Startseite
Sie sind hier: Home >

Banken

...

Banken

Deutsche Bank: Investoren zeigen sich erleichtert 

Deutsche Bank: Investoren zeigen sich erleichtert

Ein überraschender Gewinn im Schlussquartal hat die Aktien der Deutschen Bank am Donnerstag nach oben getrieben. Auch die Erträge waren besser als von Analysten erwartet. Doch Experten warnen vor verfrühtem Optimismus - es gebe weiter Probleme. Zeitweise verteuerten sich die Papiere des
Urteil: HSH Nordbank muss dänischem Staat 20 Millionen Euro zahlen 

Urteil: HSH Nordbank muss dänischem Staat 20 Millionen Euro zahlen

Neuer Ärger für die HSH Nordbank: Die Bank muss dem dänischen Staat umgerechnet rund 20 Millionen Euro zahlen. Ein dänisches Gericht gab der Auffanggesellschaft des Staates für Pleitebanken im Streit um ein Darlehen recht, das die Roskilde Bank Ende 2007 von der HSH Nordbank bekommen hatte.
Urteil: HSH Nordbank muss dänischem Staat 20 Millionen Euro zahlen 

Urteil: HSH Nordbank muss dänischem Staat 20 Millionen Euro zahlen

Neuer Ärger für die HSH Nordbank: Die Bank muss dem dänischen Staat umgerechnet rund 20 Millionen Euro zahlen. Ein dänisches Gericht gab der Auffanggesellschaft des Staates für Pleitebanken im Streit um ein Darlehen recht, das die Roskilde Bank Ende 2007 von der HSH Nordbank bekommen hatte.
Verbraucher - Gebühren für Fehlbuchungen: BGH kippt Bankklausel 

Verbraucher - Gebühren für Fehlbuchungen: BGH kippt Bankklausel

Karlsruhe - Alle hatten ein Grundsatzurteil zu Gebühren über Barzahlungen am Bankschalter erwartet.  Doch dazu sagte der BGH nichts - dennoch stärkte das Gericht die Rechte von Bankkunden. Banken dürfen für fehlerhaft ausgeführte Zahlungsaufträge keine Gebühren verlangen. Das hat der Bundesgeri
Verbraucher: Streit um Hochzins-Verträge - Sieg für Sparer 

Verbraucher: Streit um Hochzins-Verträge - Sieg für Sparer

Ulm - In Zeiten niedriger Zinsen will die Sparkasse Ulm einen Klotz am Bein loswerden - und Tausende Kunden aus hoch verzinsten Sparverträgen locken. Seit gut einem Jahr streiten Sparer deswegen mit der Bank vor Gericht. Das gab ihnen nun recht. Es geht um lukrative Sparverträge und verärgerte

Deutsche Bank erhöht Rücklagen für Rechtsrisiken weniger

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank <DBK. ETR> hat ihre Rückstellungen für ihre Rechtsrisiken im vierten Quartal 2014 nur noch um 200 Millionen Euro erhöht. Damit hat sie für mögliche

Bundesbank-Experte bemängelt Defizite bei Banken

FRANKFURT (dpa-AFX) - Banken müssen künftig auf Knopfdruck ein umfassendes Bild über ihre Risiken liefern können - doch gerade die deutschen Institute haben dabei nach Ansicht des Bundesbank-Experten

BGH kippt Bankklausel zu Extragebühren wegen Fehlbuchungen

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Gebührenklausel einer Raiffeisenbank aus Bayern gekippt. Mit der Klausel seien auch solche Buchungen kostenpflichtig, die bei der fehlerhaften Ausführung eines

Bafin deutet bei Ermittlungen Entwarnung für Deutsche Bank an

Die Deutsche Bank scheint glimpflich aus einem Teil der Ermittlungen wegen vermuteter Betrügereien an den Finanzmärkten zu kommen. Die deutsche Finanzaufsicht Bafin habe bislang keine Anzeichen für

BGH kippt Bankklausel zu Extragebühren wegen Fehlbuchungen

Karlsruhe - Der Bundesgerichtshof hat die Gebührenklausel einer Raiffeisenbank aus Bayern gekippt. Mit der Klausel seien auch solche Buchungen kostenpflichtig, die bei der fehlerhaften Ausführung

Bankenaufsicht sieht Fortschritte bei Libor-Ermittlungen

Die Ermittlungen im Skandal um manipulierte Zinssätze kommen aus Sicht der Finanzaufsicht Bafin gut voran. "Beim Referenzzins Libor stehen wir unmittelbar vor dem Abschluss der Prüfungen", sagte der

Urteil: Sparkasse muss hohe Zinsversprechen einhalten

Im Streit um die Kündigung hoch verzinster Sparverträge bei der Sparkasse Ulm hat das Landgericht den Sparern den Rücken gestärkt. Das Geldhaus muss hohe Zinsversprechen an ihre Kunden einhalten.

Gericht stärkt Sparkassen-Kunden den Rücken: Bank darf nicht kündigen

Im Streit um die Kündigung hoch verzinster Sparverträge bei der Sparkasse Ulm hat das Landgericht den Sparern den Rücken gestärkt. Einem Urteil des Landgerichts Ulm vom Montag zufolge kann die Bank

Kündigung von Altverträgen: Weitere Bausparkassen wollen nachziehen

Stuttgart - In Zeiten anhaltend niedriger Zinsen wollen in diesem Jahr weitere Bausparkassen Kunden mit hochverzinsten Altverträgen kündigen. «Ein konkretes Datum haben wir noch nicht. Wir werden

Gericht könnte Urteil im Streit um Scala-Verträge sprechen

Im Streit um die Kündigung hoch verzinster Sparverträge bei der Sparkasse Ulm könnte heute ein Urteil gesprochen werden. Einen entsprechenden Verkündungstermin hat das Landgericht Ulm angesetzt.

20 Prozent des Haushalts: Russland muss Banken weiter mit Milliarden stützen

Die russischen Banken brauchen nach Einschätzung von Experten wegen der westlichen Sanktionen und des Rubel-Verfalls auch in diesem Jahr Milliardenhilfen vom Staat. Analysten des französischen

200 Millionen Dollar für Hamburger Finanz-Startup Kreditech

Das Hamburger Startup Kreditech, das Bank-Dienstleistungen an Kunden ohne Kredit-Rating anbietet, hat eine üppige Finanzspritze von 200 Millionen Dollar erhalten. Geldgeber ist der

Mehr als 100.000 Bankkunden fordern Kreditgebühren zurück

Banken und Sparkassen sehen sich einem Zeitungsbericht zufolge mit Rückforderungen von etlichen Kunden konfrontiert: Mehr als 110. 000 Bankkunden reichten bei den Ombudsleuten der Bankenverbände bis

Mehr als 100 000 Bankkunden fordern Kreditgebühren zurück

Berlin - Mehr als 100 000 Bankkunden verlangen eine Rückzahlung von Bearbeitungsgebühren für Verbraucherkredite. Allein bei den Ombudsleuten der privaten Bankenverbände seien deshalb bis Ende 2014

Test: Viele Bausparer zahlen unnötig drauf

Berlin - Beratungsfehler kosten viele Bausparer laut Stiftung Warentest unnötiges Geld. Nur drei der zwanzig Bausparkassen in Deutschland erhielten die Note «gut», vier fielen mit «mangelhaft»

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Schwäbisch Hall rechnet 2015 nicht mit großen Sprüngen

Nach einem Rückgang im vergangenen Jahr rechnet die Bausparkasse Schwäbisch Hall auch 2015 nicht mit großen Sprüngen. Das Bauspargeschäft soll in diesem Jahr wieder mehr als 30 Milliarden Euro

Schwäbisch Hall legt Zahlen vor - Rückgang erwartet

Nach dem vorausgegangenen Rekordjahr dürfte die Bausparkasse Schwäbisch Hall 2014 Rückgänge verbucht haben. Der Branchenprimus präsentiert seine Bilanz heute in Stuttgart. Schwäbisch Hall hatte

Stiftung Warentest nimmt Bausparkassen unter die Lupe

Berlin - Mit einem Bausparvertrag sparen Millionen Deutsche für den Immobilienkauf. Doch bekommen Neukunden auch den Vertrag, der zu ihnen passt? Oder zahlen sie am Ende zu viel? Die Stiftung

Felix Hufeld soll neuer BaFin-Chef werden

Das Bundesfinanzministerium hat angeblich einen neuen Chef für die Finanzaufsicht BaFin gefunden. Laut "Handelsblatt" handelt es sich um Felix Hufeld, der bisher oberster Versicherungsaufseher bei

Griechische Banken beantragen Liquiditätshilfe

Athen - Gut eine Woche vor den Parlamentswahlen in Griechenland haben vier Banken des Landes Anträge auf Liquiditätshilfe gestellt. Wie die Nachrichtenagentur ANA-MPA unter Berufung auf

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Schweizer Franken: Deutsche Bank verliert 130 Millionen Euro

Die überraschende Freigabe des Schweizer Franken am Donnerstag stürzte die Finanzmärkte in heftige Turbulenzen. Nun sind erste Opfer der Entscheidung der Schweizerischen Nationalbank zu beklagen: Die

Bericht: Deutsche Bank verliert 150 Millionen Dollar im SNB-Tsunami

New York - Die radikale Entscheidung der Schweizerischen Nationalbank SNB, den Franken- vom Eurokurs zu lösen, hat laut einem Zeitungsbericht auch der Deutschen Bank massive Verluste eingebrockt.

Nach Aufwertung des Schweizer Franken: Die Folgen für Verbraucher

Jahrelang hat die Schweizer Nationalbank (SNB) den Franken mit Euro-Käufen künstlich niedrig gehalten.   Jetzt gibt sie das feste Kursziel Knall auf Fall auf - und schockiert die Finanzmärkte. Die

Ersten Schweizer Banken gehen die Euro-Scheine aus

Die Entscheidung der Schweizerischen Nationalbank SNB, die Bindung des Schweizer Franken an den Euro zu kappen, führt zu diversen Verwerfungen. Abgesehen von den wirtschaftlichen Folgen für

Schweizer Franken: Freigabe schockt die Märkte

Die Schweizer haben völlig überraschend ihre Kurskontrolle für den Franken aufgegeben. Unternehmer sprechen von einem schwarzen Tag für die Wirtschaft, die Sozialdemokraten sind entsetzt - aber es

Euro-Koppelung aufgehoben: Franken notiert weiter bei fast einem Euro

Nach dem Währungschaos vom Vortag wurde der Schweizer Franken am Freitag im frühen Handel mit rund 0, 98 Euro gehandelt. Das ist rund 18 Prozent über dem Niveau der vergangenen Zeit. Am Donnerstag

Weitere Millionen für frühere Landesbank Sachsen gezahlt

Sachsen zahlt weiterhin Millionensummen für seine frühere Landesbank. Im vierten Quartal 2014 überwies der Freistaat aus dem dafür vorgesehenen Garantiefonds weitere rund 29, 5 Millionen Euro an die

Förderbank ISB verhilft 2014 rund 700 Familien ins eigene Zuhause

Die rheinland-pfälzische Förderbank ISB hat 2014 mit ihrem Wohnraumprogramm rund 700 Familien zum Umzug in die eigenen vier Wände verholfen. Zugleich wurden mit ihrer Wirtschaftsförderung etwa 20 000

Verfahren gegen Ex-HSH-Nordbank-Chef Nonnenmacher eingestellt

Die Kieler Staatsanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren wegen falscher Verdächtigung gegen den ehemaligen HSH-Nordbank-Chef Dirk Jens Nonnenmacher eingestellt. Als Begründung nannte die Behörde am

Kieler Staatsanwaltschaft stellt Verfahren gegen Nonnenmacher ein

Die Kieler Staatsanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren gegen den ehemaligen HSH-Nordbank-Chef Dirk Jens Nonnenmacher eingestellt. Als Begründung nannte die Behörde am Dienstag mangelnden

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Sicherheit beim Online Banking: Hier lauern die Gefahren

Die Bankgeschäfte über das Internet schnell und bequem erledigen - Online-Banking nutzen inzwischen fast die Hälfte der Bundesbürger, so eine Umfrage des Marktforschungsinstituts Ipsos. Viele

Drogerie-Unternehmer Müller hat vor Jahren Steuern hinterzogen

Drogerie-Unternehmer Erwin Müller hat jahrelang Steuern hinterzogen, sich dann aber den Behörden gestellt. "Herr Müller hat im Jahr 2010 eine Selbstanzeige abgegeben, mit der er die Nachzahlung von

Ex-Bankberater ermordet reichen Rentner

Wegen Mordes aus Habgier ist ein 39-jähriger Ex-Bankberater in Wiesbaden zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Landgericht befand ihn für schuldig, im August 2013 einen 76-jährigen Rentner

NordLB: Wirtschaft wird 2015 von starker Binnennachfrage getrieben

Ein Wirtschaftswachstum von 1, 5 Prozent erwartet die NordLB in diesem Jahr in Deutschland - angekurbelt vor allem durch eine starke Binnennachfrage. Wie Norddeutschlands größte Landesbank am

Bank: Wirtschaftswachstum in Sachsen-Anhalt unter Bundesdurchschnitt

Das Wirtschaftswachstum in Sachsen-Anhalt wird laut einer Prognose der Norddeutschen Landesbank (NordLB) 2015 unter dem Bundesdurchschnitt liegen. Erwartet werde ein Zuwachs von 1, 1 Prozent,

Binnennachfrage wird für Niedersachsens Wirtschaft wichtiger

Die exportorientierte Wirtschaft Niedersachsens entwickelt sich 2015 laut einer Konjunkturprognose der NordLB schwächer als die bundesweite Konjunktur. Erwartet wird ein Wachstum um 1, 3 Prozent,

NordLB präsentiert volkswirtschaftlichen Ausblick für Norddeutschland

Norddeutschlands größte Landesbank, die NordLB, präsentiert heute ihre Konjunkturprognosen fürs neue Jahr. Neben einer Vorausschau auf die weitere Entwicklung an den Finanzmärkten geht es unter

Morgan Stanley kündigt Mitarbeiter wegen Kundendaten-Diebstahl

Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat einem Mitarbeiter wegen Diebstahl von Kundendaten gekündigt. Ein Angestellter habe kurzzeitig Kontoinformationen von etwa 900 Klienten aus der

Verfahren gegen Landowsky eingestellt

Nach der Einstellung eines Untreue-Verfahrens gegen den Berliner Ex-CDU-Fraktionschef Klaus-Rüdiger Landowsky muss die Landeskasse dem 72-Jährigen die Anwaltskosten erstatten. Die Gelder könnten

Verbraucher - Bafin-Chefin: Ende der Mini-Zinsen nicht absehbar

Berlin - Für Sparer fängt das neue Jahr nicht gerade rosig an: Mini-Zinsen und kein Ende in Sicht. Daran wird sich nach Ansicht von Bafin-Chefin König in nächster Zeit auch wenig ändern. Sparer

Chefwechsel bei SaarLB

Die saarländische Landesbank (SaarLB) hat einen neuen Vorstandsvorsitzenden. Der bisherige Vize Werner Severin habe das Amt zum Jahresbeginn übernommen, teilte die Bank am Freitag in Saarbrücken

59 000 Pfund für Geschenkpapier - Bank entschuldigt sich

Birmingham - Mehr als 59 000 Pfund für ein paar Rollen Geschenkpapier? Das ist selbst im teuren Großbritannien gut für einen Mini-Skandal: Umgerechnet rund 76 000 Euro hat die Bank TSB irrtümlich

Bilanz 2014: Erstmals mehr als 100 Geldautomaten gesprengt

Kriminelle haben in diesem Jahr in Deutschland so viele Geldautomaten gesprengt wie nie zuvor. Bis Anfang Dezember habe es 104 solche Fälle gegeben, teilte das Bundeskriminalamt in Wiesbaden mit.

Bilanz 2014: Erstmals mehr als 100 Geldautomaten gesprengt

Wiesbaden - Kriminelle haben in diesem Jahr in Deutschland so viele Geldautomaten gesprengt wie nie zuvor. Bis Anfang Dezember habe es 104 solche Fälle gegeben, teilte das Bundeskriminalamt mit.

Russischer Rubel: Zentralbank muss Großbank "Trust" vor Pleite retten

Die Rubel-Krise hat ein erstes Opfer unter den russischen Banken gefordert. Die russische Zentralbank muss die Trust Bank mit 30 Milliarden Rubel (433 Millionen Euro) Stützgeld vor der Pleite retten.

Russland muss Trust Bank mit 433 Millionen Euro stützen

Moskau - Wegen der Rubel-Krise muss die russische Zentralbank erstmals eine Geschäftsbank vor der Pleite retten. Die Trust Bank werde demnächst umgerechnet rund 433 Millionen Euro Stützgeld

BayernLB zahlt weitere 700 Millionen Euro an Freistaat zurück

Erfreuliche Nachricht für Finanzminister Markus Söder (CSU) kurz vor Weihnachten: Die BayernLB hat weitere 700 Millionen Euro der einstigen Zehn-Milliarden-Hilfe an den Freistaat zurückgezahlt. Das

Staatspleite droht: Warum sich die Russland-Krise nicht verschärfen darf

Während hierzulande eine beträchtliche Anzahl von Menschen vor dem Hintergrund der Ukraine-Krise Russland am liebsten den Untergang wünscht, sorgen sich viele deutsche Firmen um ihre Existenz. Vor

Fonds stützt Bankrettung weiterhin mit Milliarden Steuergeldern

FRANKFURT (dpa-AFX) - Sechs Jahre nach dem Höhepunkt der Finanzkrise rund um die Lehman-Pleite stützt der deutsche Staat heimische Banken weiterhin mit Milliardensummen. Auf rund 16, 8 Milliarden

Mehr Transparenz bei Dispozinsen - Gesetzentwurf steht

Berlin - Banken müssen ihren Kunden künftig genaue Angaben zur Höhe der verlangten Dispozinsen machen - ein Gesetzentwurf für mehr Transparenz ist laut Verbraucherminister Heiko Maas jetzt fertig.
 
   
 

News zu Banken abonnieren:

RSS

News zu Banken teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

Mehr zum Thema Banken 

Anzeigen