Startseite
Sie sind hier: Home >

Autobahn

...

Autobahn

Rheinland-Pfalz droht mit Vermittlungsausschuss gegen Maut 

Rheinland-Pfalz droht mit Vermittlungsausschuss gegen Maut

Die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer (SPD), hat Widerstand gegen die vom Bundestag verabschiedete Pkw- Maut auf deutschen Autobahnen und Bundesstraßen ab 2016 angekündigt. "Der Gesetzentwurf zur Pkw- Maut darf so nicht bleiben", sagte sie der Mainzer "Allgemeinen Zeitung".
Lichthupe auf der Autobahn - Nötigung oder legitim? 

Lichthupe auf der Autobahn - Nötigung oder legitim?

Wer kennt das nicht? Sie sind gerade im Begriff, auf der Autobahn zu überholen und plötzlich kommt mit hoher Geschwindigkeit ein PS-starker Sportwagen angeschossen. Dieser blinkt wie wild und signalisiert Ihnen durch die Lichthupe, dass Sie möglichst schnell den Weg freimachen sollen. Ein klarer
Frankreich: Bewaffnete überfallen Kleinbus auf Autobahn 

Frankreich: Bewaffnete überfallen Kleinbus auf Autobahn

Bei einem Überfall auf zwei Kleinbusse in Frankreich haben Diebe Juwelen im Millionenwert erbeutet. An dem Raub am Mittwochmorgen auf der Autobahn 6 zwischen Paris und Lyon waren nach Polizeiangaben etwa 15 Bewaffnete beteiligt. Die Fahrer, die zum Aussteigen gezwungen wurden, blieben
Dobrindt: Elektronische Warngeräte sollen Geisterfahrer stoppen 

Dobrindt: Elektronische Warngeräte sollen Geisterfahrer stoppen

Im Kampf gegen Geisterfahrer sollen bald elektronische Warnanlagen zum Einsatz kommen. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) kündigte im "Focus" den Einsatz solcher Geräte an. Mit den Anlagen sollen Geisterfahrer auf Autobahnen gewarnt und idealerweise auch gestoppt werden. "Wir haben
Schiersteiner Brücke wahrscheinlich erst Ende März wieder befahrbar 

Schiersteiner Brücke wahrscheinlich erst Ende März wieder befahrbar

Die Autobahnbrücke zwischen Mainz und Wiesbaden muss nach Angaben der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) noch wochenlang gesperrt bleiben. Ende März könnte die Schiersteiner Brücke laut Experten wieder für Autos, Fußgänger und Radfahrer freigegeben werden, sagte Dreyer am

A1 bei Leverkusen: Lkw fährt 50 Meter rückwärts über Seitenstreifen

Um einem Strafzettel zu entgehen, hat ein Lkw-Fahrer auf der Autobahn 1 kurz vor der gesperrten Rheinbrücke bei Leverkusen den Rückwärtsgang eingelegt. Die marode Brücke ist im Moment für Lastwagen

Auch Fährbetrieb reicht Klage gegen A20-Elbtunnel ein

Gegen den geplanten Elbtunnel bei Glückstadt (Kreis Steinburg) im Zuge des Ausbaus der Autobahn A 20 ist eine weitere Klage eingereicht worden. Die Betreiber der Elbfähre Glückstadt Wischhafen

Auch Fährbetrieb reicht Klage gegen A20-Elbtunnel ein

Gegen den geplanten Elbtunnel bei Glückstadt (Kreis Steinburg) im Zuge des Ausbaus der Autobahn A 20 ist eine weitere Klage eingereicht worden. Die Betreiber der Elbfähre Glückstadt Wischhafen

Unfallopfer klaut seinem Helfer das Auto

Ein verunglückter Lastwagenfahrer hat in Nordengland seinem Helfer den Wagen gestohlen - und den Autobesitzer dabei auch noch über die Autobahn geschleift. Das 28 Jahre alte Opfer verletzte sich

Unfallverursacher eröffnen Feuer auf Verfolger

Ein Paar soll auf der   Autobahn  5 in Baden-Württemberg ein anderes Auto ausgebremst und später unvermittelt geschossen haben. Ganz in der Nähe hatte zuvor die Wahl zur " Miss Germany 2015"

A71: Acht Verletzte bei schwerem Unfall nahe Erfurter Kreuz

Schwerer Unfall auf der A71 nahe dem Erfurter Kreuz: Acht Menschen wurden zum Teil schwer verletzt, als ein 23-Jähriger mit seinem Wagen auf ein vorausfahrendes Auto krachte. Kurz darauf rasten noch

Mutmaßlicher Einbrecher flieht auf A3 und wird überfahren

Ein 19-Jähriger ist nach einem Einbruch in Limburg über eine nahe gelegene Autobahn geflüchtet, angefahren und tödlich verletzt worden. Bei dem jungen Mann sei Schmuck gefunden worden, der kurz

Bankräuber liefern sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Schwerverbrecher haben sich mit der Polizei eine rasante Verfolgungsjagd durch die Niederlande und Belgien geliefert. Die zwei Männer schossen dabei aus ihrem Fahrzeug mehrfach in Richtung der

Unfall eines Porsche auf A3 bei Straubing fordert Todesopfer

Bei einem Unfall auf der A3 in Bayern ist eine 29-jährige Beifahrerin ums Leben gekommen. Nach einem mutmaßlichen Reifenschaden hatte der Fahrer eines Porsche Carrera am Sonntagnachmittag die

Glatteis in Norddeutschland: eine Tote und mehrere Verletzte

Straßenglätte hat in der Nacht zum Sonntag für mehrere schwere Unfälle im Norden Deutschlands gesorgt. Auf der Bundesstraße 200 starb eine Frau, mehrere Menschen wurden verletzt. Zudem gab es

Schiersteiner Brücke: Polizei rechnet nach Fasching mit viel Verkehr

An der noch immer gesperrten Schiersteiner Brücke zwischen Mainz und Wiesbaden herrscht gezwungenermaßen weiterhin Ruhe - doch in der Region rechnet die Polizei am Mittwoch wieder mit viel Verkehr.

Verden: Polizei stoppt Frau mit über drei Promille auf der A27

Eine Zivilstreife der Polizei Verden hat am Sonntag gegen 17. 40 Uhr auf der Autobahn 27 ein Fahrzeug gestoppt, das zwischen den Anschlussstellen Langwedel und Verden Nord Schlangenlinien fuhr. Bei

Regierung schmettert Kritik des Bundesrats ab

Anfang Februar präsentierte der   Bundesrat  eine Art Generalabrechnung mit der umstrittenen Pkw-Maut. Jetzt kontert die Bundesregierung - und widerspricht Bedenken aus dem Kreis der Länder Punkt für

ADAC: Stau-Statistik 2014 offenbart neuen Rekordwert

Alleine auf den Autobahnen gab es vergangenes Jahr 475. 000 Staus mit einer Gesamtlänge von 960. 000 Kilometern. Gegenüber dem Vorjahr ist die Anzahl der Verkehrsstörungen deutlich gestiegen. Laut

A1 gesperrt: Langer Stau auf Autobahn Richtung Köln

Wer auf dem morgendlichen Arbeitsweg die A1 in Richtung Köln befahren wollte, musste sich auf lange Wartezeiten gefasst machen: Nachdem ein Holztransporter ausgebrannt war, sperrte die Polizei die

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

A9: Unfallserie mit 40 Autos

Eine Unfallserie hat den Verkehr auf der A9 zwischen den Anschlussstellen Allersberg und Hilpoltstein (Mittelfranken) zeitweilig zum Erliegen gebracht. Insgesamt 40 Autos waren in die

Unfall in Stuttgart: Mann fährt auf der A8 rückwärts

Gefährliches Manöver auf der A8: Ein 43-Jähriger glaubte in Höhe Stuttgart fälschlicherweise, er verlasse gerade die Autobahn. Der Mann bremste voll ab, legte den Rückwärtsgang ein und fuhr an, um

Baden-Württemberg: Radarfallen auf der A8 blitzen 565.000 Autofahrer

Zahlreiche Autofahrer sind im vergangenen Jahr zu schnell auf der Autobahn 8 in Baden-Württemberg unterwegs gewesen. Durch die vier stationären Blitzer am Leonberger Kreuz, am Stuttgarter Flughafen

Autonomes Fahren: Das kommt alles auf uns zu

Weltweit arbeiten Autohersteller und Hightech-Konzerne von Daimler über VW bis hin zu Google am Traum vom selbstfahrenden Auto. Sie sind schon ein gutes Stück vorangekommen, die Serienreife

Pkw-Maut: EU-Kommissarin Violeta Bulc will einheitliches Maut-System

Die Diskussion um das schier endlos scheinende Thema Maut nimmt wieder fahrt auf: EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc hat sich für die Einführung einer europaweiten Pkw- Maut ausgesprochen. In

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Sachsen-Anhalt: Ein Toter und vier Schwerverletzte bei Unfall auf A9

Bei einem Unfall auf der Autobahn 9 bei Landsberg im Saalekreis ist ein 54-Jähriger ums Leben gekommen. Vier weitere Männer wurden schwer verletzt, teilte die Polizei mit. Nach Angaben eines

Prozesse: Erster Prozess wegen Massenkarambolage im Sandsturm

Rostock - Der erste Prozess um die Massenkarambolage im Sandsturm auf der Autobahn 19 im April 2011 hat vor dem Rostocker Amtsgericht begonnen. Angeklagt ist eine 53 Jahre alte Frau aus Brandenburg.

Raststättenkette: Tank & Rast soll laut Finanzkreisen verkauft werden

Die Eigentümer von Tank & Rast peilen einen milliardenschweren Verkauf der Raststättenkette an. Der britische Finanzinvestor Terra Firma habe die Deutsche Bank und JP Morgan beauftragt, Szenarien

Dobrint will privaten Autobahnausbau beschleunigen

Die Pläne von Verkehrsminister Alexander Dobrindt ( CSU) zur Autobahn-Privatisierung schreiten voran. Ein Finanzierungsmodell gibt es bereits: Wie aus einem Papier des Verkehrs-Ministeriums

Hessen: Busunfall auf A4 zwischen Kirchheim und Bad Hersfeld

Auf dem Weg zu einer Silvesterparty sind bei einem Busunglück in Osthessen mindestens vier Menschen ums Leben gekommen. Der Reisebus stürzte auf der A4 nahe Bad Hersfeld etwa 50 Meter eine Böschung

Planfeststellungsbeschluss für westliche Elbquerung

Die Pläne für eine westliche Elbquerung im Zuge des Ausbaus der Autobahn 20 kommen voran. Der Landesbetrieb Straßenbau- und Verkehr hat den Planfeststellungsbeschluss für den vier Kilometer langen

Zwölf Verletzte bei Unfall auf A2 bei Hannover

Vier Kinder und acht Erwachsene sind bei einer Karambolage auf der Autobahn 2 nahe Hannover leicht verletzt worden. Wie ein Feuerwehrsprecher sagte, waren kurz hinter dem Autobahnkreuz Buchholz in

Wetter in den Alpen: Tausende Autofahrer stecken im Schnee fest

Nach heftigen Schneefällen in den französischen Alpen haben tausende Autofahrer auf dem Weg in die Skiferien in Notunterkünften übernachten müssen. Im Departement Savoie steckten rund 15. 000 Autos

A5 bei Frankfurt: Quadfahrer stirbt bei Unfall

Ein Quadfahrer ist bei einem Unfall nahe Frankfurt am Main ums Leben gekommen. "Er fuhr am späten Samstagabend auf die Autobahn 5 auf, kippte um und wurde von einem Lastwagen mit Anhänger

Drei Unfälle mit sechs Verletzten auf A 72 nach Schneefall

Nach kurzem Schneefall sind auf der Autobahn 72 nahe Chemnitz sechs Menschen bei einem Unfall verletzt worden, drei davon schwer. Wie ein Polizeisprecher sagte, war ein 59-Jähriger in Fahrtrichtung

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Familie verunglückt auf A 7 in Richtung Füssen

Auf dem Weg in den Urlaub ist eine Familie auf der Autobahn 7 im Allgäu verunglückt. Der Vater und die Mutter wurden bei dem Unfall am Donnerstagabend schwer verletzt, wie die Polizei in Kempten

A5 bei Heidelberg: Mann zu Fuß auf Autobahn

Er wollte zum Weihnachtsbesuch der Familie nach Polen, doch zunächst ging ein 35-Jähriger zu Fuß auf die Autobahn. Er hatte laut Polizei einen Bekannten gebeten, ihn mit dem Auto mitzunehmen. Die

A7 nach schwerem Unfall teilweise wieder befahrbar

Nachdem am Freitag auf der A7 vor Göttingen ein Lkw mit Gefahrgut verunglückte, ist die Autobahn nun teilweise wieder befahrbar. Die wichtige Nord-Süd-Achse in Niedersachsen war seit Freitagmorgen

Auf Fahrbahn gelaufen: Mann stirbt bei Unfall auf A9

Ein 32-jähriger Mann ist bei einem Unfall auf der Autobahn 9 nahe Feucht im Landkreis Nürnberger Land getötet worden. Wie die Polizei in Nürnberg mitteilte, lief er aus einem haltenden Auto auf die

Gefahrguttransporter umgekippt: Bleibt A7 ganzes Wochenende gesperrt?

Mehr als ein Tag nach dem Unfall eines Gefahrguttransporters muss die A7 bei Göttingen, eine der wichtigsten Nord-Süd-Verbindungen, vorerst weiter auf unbestimmte Zeit gesperrt bleiben. Die Polizei

Unfall A59 bei Duisburg: Fußgänger von zwei Autos überfahren

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 59 ist in der Nacht zu Donnerstag ein Mann ums Leben gekommen. Ersten Erkenntnissen zu Folge war er zu Fuß auf der Fahrbahn zwischen den Anschlussstellen

Oldenburg: Betrunkener Radfahrer auf Autobahn unterwegs

Ein betrunkener Fahrradfahrer ist bei Oldenburg auf dem Seitenstreifen der Autobahn 28 von der Polizei aus dem Verkehr gezogen worden. Der 29-Jährige habe am frühen Donnerstagmorgen beteuert, er sei

Unfall A5 bei Weinheim: Polizei findet verkohlte Leiche in Auto

Nach einem Unfall auf der Autobahn 5 nahe Weinheim haben Rettungskräfte eine verkohlte Leiche aus einem Auto geborgen. Die Identität der Person sei noch nicht klar, wie ein Polizeisprecher sagte.

Diebe stehlen 3408 Tuben Zahnpasta aus geparktem LKW

Auf einem Autobahnparkplatz in Nordhessen haben Unbekannte aus einem Lastwagen 3408 Tuben Zahnpasta gestohlen. Sie schlitzten die Plane des Sattelschleppers auf und fingerten insgesamt 284 Kartons

50 Kilometer Stau nach kruzem Schneefall in Osthessen

Ein kurzer aber heftiger Schneeschauer hat auf der Autobahn 5 im Osten Hessens für ein handfestes Verkehrschaos gesorgt. Zeitweise standen die Autos am Donnerstagabend auf einer Länge von insgesamt

Wetter: Wintereinbruch sorgt für Chaos im Berufsverkehr

In weiten Landesteilen hat der Wintereinbruch für teils chaotische Verhältnisse im Berufsverkehr gesorgt: "Im Saarland und angrenzenden Rheinland-Pfalz stehen wegen starken Schneefalls auf Autobahnen

Glätte auf der A 2: Bis zu 15 Fahrzeuge in Unfall verwickelt

Bei einem Massenunfall auf der Autobahn 2 sind am Sonntagvormittag mehrere Menschen verletzt worden. Bis zu 15 Fahrzeuge waren nach Polizeiangaben in die Unfallserie auf der glatten Autobahn zwischen

A8 bei Nellingen: Lastwagenfahrer löst Karambolage aus

Ein Lastwagenfahrer hat am Freitagabend auf der Autobahn 8 eine Karambolage verursacht. Er sei mit seinem Fahrzeug in der Nähe von Nellingen im Alb-Donau-Kreis kurzzeitig zwischen

Erlangen: Würstchen-Laster brennt auf A3 vollständig aus

Etwa acht Tonnen Würstchen sind am späten Freitagabend auf der Autobahn 3 in Mittelfranken verbrannt. Ein Kühllaster mit der Fracht habe bei Erlangen Feuer gefangen, teilte die Polizei am Samstag

Furcht vor Stau: A26-Abschnitt wird nur in eine Richtung freigegeben

Ein neuer 4, 4 Kilometer langer Abschnitt der A26 wird am Freitag im Kreis Stade freigegeben - allerdings nur in einer Fahrtrichtung. Zunächst sollten Autos und Motorräder zwischen Jork und Horneburg

Neues Teilstück der A26 wird in einer Richtung freigegeben

Die niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr gibt den neuen Autobahnabschnitt der A26 zwischen Jork und Horneburg im Kreis Stade in einer Fahrtrichtung frei. Zunächst sollten Autos

Neues Teilstück der A26 wird in einer Richtung freigegeben

Die niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr gibt den neuen Autobahnabschnitt der A26 zwischen Jork und Horneburg im Kreis Stade in einer Fahrtrichtung frei. Zunächst sollten Autos

Neues Teilstück der A26 wird in einer Richtung freigegeben

Die niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr gibt den neuen Autobahnabschnitt der A26 zwischen Jork und Horneburg im Kreis Stade in einer Fahrtrichtung frei. Zunächst sollten Autos

Rheinland-Pfalz: Neue Verletzte nach Karambolage aud Autobahn 48

Bei einer Karambolage im dichten Nebel sind am Samstagabend auf der Autobahn 48 in der Eifel neun Menschen verletzt worden. Es entstand ein Schaden von mindestens 90. 000 Euro, teilte die

Ökonomen: "Wir brauchen eine intelligente Maut."

Gegen die Pkw-Mautpläne von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hagelt es von allen politischen Seiten Kritik. Nun stößt sein Vorhaben, einen einheitlichen Tarif für die Pkw-Maut auf
 
   
 

News zu Autobahn abonnieren:

RSS

News zu Autobahn teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen


Anzeige