Startseite
Sie sind hier: Home >

Ausbildung

...

Ausbildung

Welche Ausbildung passt zu mir? Wie Sie Ihren Traumjob finden

Welche Ausbildung passt zu mir? Diese Frage stellen sich jedes Jahr zahlreiche Schüler. Das Ergebnis ist oft ernüchternd: Es bestehen viele Interessen, aber sich auf einen Bereich zu beschränken,

Berufe mit Tieren: Welche gibt es?

Tierliebe geht besonders bei Kindern und Jugendlichen oft mit der Frage einher: Wie finde ich einen Beruf mit Tieren? Die Beantwortung dieser Frage verlangt die genaue Prüfung der Motive. Berufe mit

 

 

Außerbetriebliche Ausbildung - Rahmenbedingungen

Junge Menschen, die Probleme haben, einen Ausbildungsplatz zu finden, können durch eine außerbetriebliche Ausbildung den Einstieg in die reguläre Erwerbstätigkeit finden. Erfahren Sie hier, wie

Ausbildung: Gehalt unterliegt spezifischen Regelungen

Sie möchten eine Ausbildung beginnen und wägen noch zwischen verschiedenen Berufen ab? Dann kann die Höhe der Ausbildungsvergütung den entscheidenden Anstoß geben, sich für ein spezielles Berufsfeld

Technische Berufe - die Auswahl ist groß

Die Liste der technischen Berufe ist lang und erstreckt sich über viele Aufgabenfelder und Branchen. Ständig kommen sogar neue Tätigkeitsbereiche aus dem Ingenieurwesen und der IT-Branche dazu.

Welcher Job passt zu mir: Wie Sie sich dieser Frage nähern

Die Entscheidung für einen Job ist keine leichte und dennoch bestimmt sie einen Großteil unseres Lebens. Wie finde ich eine Antwort auf die Frage: Welcher Job passt zu mir? Erfahren Sie hier, wie

Ausbildung ohne Schulabschluss – die Berufswelt steht offen

Sie möchten eine Ausbildung ohne Schulabschluss machen? Was zunächst aussichtslos erscheint, ist durchaus realisierbar. Es gibt Ausbildungsberufe mit viel Praxis. Sie können auch an einer

Formlose Bewerbung zur Vorauswahl

Verlangt ein Unternehmen in einer Stellenausschreibung eine formlose Bewerbung, wird der Eingang zahlreicher Bewerbungen erwartet. Das Unternehmen will anhand der eingehenden Bewerbungen eine

Außergewöhnliche Berufe: Welche skurrilen Berufe gibt es?

Der beliebteste Beruf ist der des Einzelhandelskaufmanns, dicht gefolgt vom Verkäufer und dem Bürokaufmann. Das typische Berufsleben des Deutschen findet also im Einzelhandel und in Büros statt.

Ausbildung der Ausbilder: So erwerben Sie die Ausbildereignung

Wer in Deutschland junge Menschen betrieblich ausbilden möchte, benötigt eine Ausbildereignungsprüfung. Als Ausbildung der Ausbilder, kurz AdA, bezeichnet man Lehrgänge, die zukünftige Ausbilder

Ausbildung verkürzen – je nach Schulabschluss möglich

Sie möchten schneller in das Berufsleben eintreten und Ihre Ausbildung verkürzen? Dieser Wunsch ist realisierbar, wenn Sie einen Schulabschluss haben und Ihnen der Ausbildungsbetrieb gute Leistungen

Medizinische Berufe: zukunftsorientiert Menschen helfen

Medizinische Berufe sind heute mehr denn je gefragt. Suchen Sie einen Ausbildungsplatz, profitieren Sie von facettenreichen Angeboten in unterschiedlichen Bereichen. Wählen Sie eine Sparte, die

Ausbildung mit 30: Potenziale nutzen

Die Gründe dafür, dass Menschen im Alter um die 30 Jahre noch keine Ausbildung absolviert haben, sind vielschichtig. Wer den beruflichen Anschluss langfristig nicht verpassen möchte, kann heute

Ausbildung abbrechen: Was muss ich beachten?

Viele junge Menschen entscheiden sich nach der Schule für eine Ausbildung. Doch was, wenn die Ausbildung sich nicht als die Richtige darstellt oder aus einem anderen Grund abgebrochen werden soll?

Berufe ohne Ausbildung: Welche gehören dazu?

Es gibt viele Gründe, warum jemand keine abgeschlossene Berufsausbildung hat. Für Menschen, die diesen Weg ins Berufsleben wählen, gibt es eine deutlich höhere Hürde, um ihre Fähigkeiten in der

 

Berufe mit Realschulabschluss – diese Möglichkeiten stehen Ihnen offen

Sie sind auf der Suche nach Berufen mit Realschulabschluss? Das Angebot ist groß und bietet ausgezeichnete Weiterbildungsmöglichkeiten. Sie können sogar das Abitur nachholen und ein Studium beginnen.

Gefragte Berufe – diese Fachkräfte werden gesucht

Gefragte Berufe orientieren sich an der aktuellen Wirtschaftslage und an Zukunftsanalysen. Wer eine Ausbildung in einem Beruf mit Zukunft vorweisen kann, hat beste Voraussetzungen. Hier erfahren

Moderne Bewerbung: Welche Wege und Formen gibt es?

War früher eine Bewerbung eine eher formelle und festgelegte Angelegenheit, so sind heute vielfältige Wege und Stile möglich. Doch auch im ungezwungeneren Umfeld sind bestimmte Regeln für eine

Berufsbegleitende Ausbildung: Angebotsvielfalt für berufliche Chancen

Eine berufsbegleitende Ausbildung eröffnet eine fachliche Weiterbildung, vereinfacht den Branchenwechsel und hilft auf dem Sprung in die Selbstständigkeit. Angeboten werden heute Möglichkeiten durch

Ausbildung in Teilzeit - Vorteile und Regelungen

Obwohl die gesetzlichen Grundlagen schon seit 2005 geschaffen wurden, ist die Ausbildung in Teilzeit in Deutschland als Option für Auszubildende und Betriebe vielfach noch unbekannt. Erfahren Sie

Ausbildereignung: Voraussetzungen und Möglichkeiten

Junge Menschen auf das Berufsleben vorzubereiten und ihre Ausbildung zu leiten, ist eine hohe Verantwortung. Dabei geht es nicht allein darum, die fachlichen Ausbildungsinhalte zu vermitteln. Die

Kaufmännische Ausbildungsberufe sind beliebt

Kaufmännische Ausbildungsberufe sind bei vielen Schülern beliebt. Im Gegensatz zum Handwerk wird in kaufmännischen Berufen organisatorisch gearbeitet. Auch das Gehalt ist in den meisten Berufen

Quereinsteiger Berufe: Was ist darunter zu verstehen?

Es gibt viele Gründe für Quereinsteiger, über Berufe mit einem fremden Betätigungsfeld nachzudenken. Vielleicht haben sich die Rahmenbedingungen in Ihrem gegenwärtigen Berufsleben geändert. Oder

Hauptschulabschluss nachholen: Chancen für die berufliche Zukunft

Einen Hauptschulabschluss nachholen ist einfacher als viele denken. Unterschiedliche Gründe führen dazu, dass Regelschuljahre nicht absolviert werden oder auf einen Abschluss verzichtet wird. Mit

Ausbildung mit Hauptschulabschluss: Chance für Praxisorientierte

Einer Ausbildung mit Hauptschulabschluss geht die Mindestvoraussetzung voraus, dass eine staatlich anerkannte Qualifizierung dafür vorliegt. Streben Sie eine Ausbildung an, obwohl kein

Berufe mit Kindern: Welche gibt es?

Berufe mit Kindern sind beliebt. Doch nicht nur in bekannten Kinderberufen wie dem Lehrerberuf oder dem des Erziehers dreht sich der Berufsalltag um Kinder. Lernen Sie hier weitere Möglichkeiten

DIN 5008 Bewerbung: Wie schreibe ich eine solche Bewerbung?

Eine Bewerbung ist wie eine Visitenkarte. Um bei seinem zukünftigen Arbeitgeber einen möglichst guten Eindruck zu erwecken, ist nicht nur der Inhalt, sondern auch die Gestaltung der Bewerbung

Abitur nachholen: besser spät als nie

Sie möchten Ihre beruflichen Chancen verbessern und im Arbeitsalltag nicht auf verschlossene Türen stoßen? Dann sollten Sie Ihr Abitur nachholen, um von der facettenreichen Vielfalt an

Erwachsenenbildung: Chance für berufliche Perspektiven

Die Erwachsenenbildung umschreibt im Grundsatz Weiterbildungsmöglichkeiten, die nach einer ersten Bildungsphase aufgenommen werden. Dabei wird zwischen einer beruflichen, einer allgemeinen und

Ausbildungsvergütung - Bestimmungen und Tarife

In früheren Zeiten war es üblich, „Lehrgeld“ an den Ausbildungsbetrieb zu zahlen. Erst 1969 ist es zur Pflicht geworden, den Auszubildenden für ihre Aufwendungen eine Ausbildungsvergütung zu

Berufsberatung: Wo finde ich eine seriöse Berufsberatung?

Nur wenige Menschen wissen auf Anhieb, welchen Beruf sie ergreifen wollen. Wenn auch Familie und Freunde nicht mehr weiterhelfen, kommt eine Berufsberatung in Betracht. Erfahren Sie hier, wie Sie

Stellenausschreibung: mit Strategie zum Wunschberuf

Sie sind auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz und möchten sich schnellstmöglich bewerben? Dann verschafft eine Stellenausschreibung Einblicke in die Anforderungen an den Bewerber. Oft werden das

Die Ausbildereignungsprüfung: So sind Sie gut vorbereitet

Die Fachqualifikation nach AdA (Ausbildung der Ausbilder) erreichen Sie durch das Absolvieren der Ausbildereignungsprüfung vor der Industrie- und Handels- oder der Handwerkskammer. Die

Kurzbewerbung: Wie wird sie verfasst und wann macht sie Sinn?

Sie ist eher selten anzutreffen, doch für manche Situationen ist sie die perfekte Wahl: eine Kurzbewerbung. Was genau in eine Kurzbewerbung gehört und wo Sie diese am besten einsetzen, das lesen

Fachabitur: Welche Berufsaussichten bietet die Fachhochschulreife?

Mit dem Fachabitur stehen Ihnen zahlreiche Berufe offen. Insbesondere praktische Studiengänge und betriebliche Ausbildungen kommen infrage. In manchen Bundesländern können Bewerber mit

Umschulung: Das sind die Voraussetzungen dafür

Eine Umschulung ist genau genommen die Ausbildung in einem anderen als dem zuvor ausgeübten Beruf. Dadurch erlangt der Umschüler zusätzliche Qualifikationen, die die Suche nach einem neuen

Jugendarbeitsschutzgesetz im Überblick

Zum Schutze der Jugend hat der deutsche Gesetzgeber das Jugendarbeitsschutzgesetz, kurz JArbSchG, verfasst. Es regelt die Arbeitsbedingungen für Personen, die noch keine 18 Jahre alt sind.

Berufe mit Hauptschulabschluss: Chancenvielfalt nutzen

Berufe mit Hauptschulabschluss sind nicht so rar gesät, wie oft angenommen wird. In vielen, oft praktisch ausgerichteten Sparten gelten Hauptschüler sogar als favorisiert. Erfahren Sie hier mehr

Kündigung Ausbildungsvertrag: Wie und zu wann?

Wenn die Berufsausbildung sich doch nicht als die Richtige für den Start ins Berufsleben herausstellt, kann die Kündigung vom Ausbildungsvertrag die richtige Entscheidung sein. Doch wie kündige ich

Abendschule als Möglichkeit für die Weiterbildung

An einer Abendschule können Sie die verschiedensten Bildungsabschlüsse erwerben. Dieser Weg ist schwer, da Sie mitten im Berufsleben stehen und meist zusätzlich bereits für die Familie sorgen

Der Ausbildungsvertrag: Rechte und Pflichten

Im Ausbildungsvertrag werden die Rechte und Pflichten beider Vertragspartner definiert. Ein Ausbildungsvertrag muss immer schriftlich abgeschlossen werden, die elektronische Form ist hier nicht

Die duale Ausbildung: Der Berufsschulbesuch ist Pflicht

Im deutschsprachigen Bildungssystem ist die duale Ausbildung Pflicht. Auszubildende erlernen in der Berufsschule theoretische Grundlagen, die sie in der betrieblichen Tätigkeit umsetzen. Für die

Bewerbung Ferienjob: Was ist zu beachten?

Die meisten Schüler und Studenten müssen oder wollen ihre Finanzen aufbessern. Was liegt da näher, als eine Bewerbung für einen Ferienjob zu schreiben. Auch wenn es nur um eine kurze Arbeitsdauer

Nach dem Abi ins Ausland - welche Möglichkeiten gibt es?

Nach dem Abi ins Ausland zu gehen, dort zu arbeiten oder zu studieren, ist das Ziel vieler junger Menschen. Gerade nach der Aussetzung des Wehrdienstes und durch das verkürzte Abitur bleibt jungen

Ausbildung im Ausland: Es gibt viele Möglichkeiten

Auslandserfahrungen und Fremdsprachenkenntnisse sind für ein erfolgreiches Berufsleben unerlässlich. Was liegt da näher, als eine Ausbildung im Ausland zu absolvieren. Sie haben den Willen eine

Englische Bewerbung - Regeln und Tipps

Von den in Deutschland üblichen Standards unterscheidet sich eine englische Bewerbung in einigen Punkten ganz deutlich. Gut zu wissen, teilweise auch für Jobs im Inland, wenn es um eine Bewerbung

Soziale Berufe: Welche gibt es?

Es gibt die unterschiedlichsten Gründe, warum Jugendliche sich für einen sozialen Beruf interessieren. Manche möchten mit Kindern oder alten Menschen arbeiten, andere haben schon persönliche

Ausbildungsplätze: mit Angebotsvielfalt zum Erfolg

Sie wissen bereits, in welche Richtung Ihr Berufswunsch geht? Dann gehören Sie zu den Glücklichen, die sich auf die gezielte Suche machen können, um Ausbildungsplätze zu finden. Wo Sie optimale

Jobbörse: So finden Sie passende Jobs

Die richtige Jobbörse zu finden, ist bei der Vielzahl der unterschiedlichen Angebote nicht leicht . Es gibt eine ganze Reihe von privaten Anbietern, die Stellenangebote im Rahmen einer Jobbörse

Ausbildungsnachweis - Tipps und Hintergründe

Auszubildende empfinden das Ausfüllen des Berichtsheftes teilweise als lästige Pflicht; dabei ist es für sie in vielfacher Hinsicht von großer Bedeutung. Lesen Sie hier, worauf es beim

Berufe mit Zukunft: In welchen Branchen werden Arbeitnehmer gesucht?

Die Berufswahl stellt die Weichen für das spätere Leben. Da die meisten Arbeitnehmer später zumindest grob im angelernten Bereich arbeiten, ist es eine besonders schwierige Entscheidung. Es stellt

Aufhebungsvertrag für Ausbildung nicht zu voreilig unterschreiben

Für die meisten Azubis ist eine Lehrstelle der erste Arbeitsplatz in ihrem Leben. Da kann es schon mal vorkommen, dass die Ausbildung überhaupt nicht mit den ursprünglichen Erwartungen an den

Wanka kündigt neuen Ausbildungspakt an

Passau - Bundesbildungsministerin Johanna Wanka hat verstärkte Anstrengungen der Bundesregierung angekündigt, die Zahl der Ausbildungsverträge zu erhöhen. Kein junger Mensch dürfe zurückbleiben,

Arbeitslos nach der Lehre: Erhalte ich nach der Ausbildung Arbeitslosengeld?

Immer häufiger werden Azubis von ihrem Ausbildungsbetrieb nicht übernommen. Lesen Sie jetzt, ob Ihnen tatsächlich Arbeitslosengeld nach der Ausbildung zusteht und ob zusätzlich weitere

Existenzgründung: Fördermittel für Existenzgründer und -gründerinnen

Der Weg in die Selbstständigkeit ist für die meisten ein riskantes Unterfangen, das nur mit ausreichend Geld zu meistern ist. Entweder benötigen Sie ausreichend Eigenkapital für eine Gründung oder
 
   
 

News zu Ausbildung abonnieren:

RSS

News zu Ausbildung teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

 


Anzeigen