Startseite
Sie sind hier: Home >

Ausbildung

...

Ausbildung

Handwerk buhlt um Azubis und warnt vor Preissteigerungen 

Handwerk buhlt um Azubis und warnt vor Preissteigerungen

Mit öffentlichkeitswirksamen Kampagnen und einem neuen Qualitätskonzept wollen die niedersächsischen Handwerkskammern in Zukunft mehr junge Menschen für eine Ausbildung begeistern. Denn insbesondere in ländlichen Regionen leiden die Unternehmen unter offenen Lehrstellen. Knapp drei Wochen nach
Lockruf der Unis lässt Zahl der Ausbildungsbewerber schrumpfen 

Lockruf der Unis lässt Zahl der Ausbildungsbewerber schrumpfen

Zu Beginn des Ausbildungsjahres sind in Berlin noch 5451 Lehrstellen unbesetzt. Das sind etwa 600 mehr als noch in den vergangenen Ausbildungsjahren, wie aus Zahlen der Arbeitsagentur hervorgeht. Einen Grund dafür sehen die Industrie- und Handelskammer sowie Handwerkskammer in der zunehmenden
Betriebliche Ausbildung geht in Brandenburg zurück 

Betriebliche Ausbildung geht in Brandenburg zurück

Wer in Brandenburg eine Lehre machen will, hat gute Chancen: Derzeit gebe es in der Mark mehr freie Stellen als unversorgte Bewerber. Nach Angaben des Arbeitsministeriums stehen knapp 4500 suchende Jugendliche mehr als 5000 unbesetzte Ausbildungsplätze gegenüber. "Die betriebliche Ausbildung geht
Tausende Lehrstellen in Thüringen unbesetzt 

Tausende Lehrstellen in Thüringen unbesetzt

Der Mangel an passenden Auszubildenden hat sich in Thüringen verschärft. Nach jüngsten Zahlen der Bundesagentur für Arbeit waren Ende Juli noch rund 5000 Lehrstellen unbesetzt. Das seien 2000 mehr als noch vor fünf Jahren. Der Bewerbermangel trifft inzwischen auch besonders beliebte
Ausbildungsplätze bleiben frei: Aber manche Bewerber unversorgt 

Ausbildungsplätze bleiben frei: Aber manche Bewerber unversorgt

Angesichts der demografischen Entwicklung werden die Unternehmen in Sachsen-Anhalt in diesem Jahr erneut viele Ausbildungsplätze nicht besetzen können. Gleichzeitig gibt es aber auch Berufe, bei denen es vor dem offiziellen Beginn des Ausbildungsjahres am 1. September mehr Bewerber als Stellen

Meister-Bafög für Handwerker - Rund 1700 Anträge bewilligt

Im Kammerbezirk Dresden wurden im vergangenen Jahr 1698 Anträge für das sogenannte Meister-Bafög bewilligt. Damit sei die Zahl der Anträge zwar leicht gesunken (2012: 1781), im Lauf der vergangenen

Mehr Empfänger von Meister-Bafög

In Thüringen haben im vergangenen Jahr rund 3400 Handwerker Meister-Bafög bezogen, darunter 1532 Frauen. Das waren nach Angaben des Landesamtes für Statistik vom Mittwoch 49 Empfänger mehr als im

Neun von zehn Auszubildenden bestehen Gesellenprüfung

Neun von zehn Auszubildenden in Hessen haben im vergangenen Jahr ihre Gesellenprüfung bestanden. Insgesamt hätten 33 600 Auszubildende an der Prüfung teilgenommen, teilte das Statistische Landesamt

Handwerk verzeichnet nur leichtes Plus bei Ausbildungsverträgen

Trotz einer leicht gestiegenen Zahl bei den abgeschlossenen Ausbildungsverträgen kämpft das niedersächsische Handwerk auch weiterhin mit einem sinkenden Interesse von Bewerbern. Bis Ende Juli

Ausländische Lehrlinge für Betriebe zunehmend interessant  

550 junge Leute aus dem europäischen Ausland beginnen mit dem neuen Ausbildungsjahr eine Lehre in Mecklenburg- Vorpommern. Sie kommen über das Sonderprogramm MobiPro-EU nach Deutschland, wie der

Ausbildungsmarkt mit vielen unbesetzten Stellen

Weil die Bevölkerung immer älter wird, können auch in diesem Jahr die Unternehmen in Sachsen-Anhalt viele Ausbildungsplätze nicht besetzen. Gleichzeitig gibt es aber auch Berufe, bei denen es vor

Späte Ferien verzögern Lehrstellensuche in Hessen

Auf dem hessischen Ausbildungsmarkt passen Angebot und Nachfrage immer schlechter zusammen. Trotz einer im Vergleich zum Vorjahr gestiegenen Zahl von Ausbildungsstellen hatten bis Mitte Juli rund 500

Zusätzliche Ausbildungs- und Arbeitsplätze für Behinderte

Brandenburg will weitere Arbeits- und Ausbildungsplätze für Behinderte schaffen. Dafür setze die rot-rote Regierung auf Landesebene ein bundesweites Projekt fort, teilte Arbeitsminister Günter

Kindergeldanspruch kann bei dualer Ausbildung verloren gehen

Berlin (dpa/tmn) - Befinden sich die Kinder in der Erstausbildung, steht Eltern Kindergeld zu. Bei einer dualen Ausbildung verwehren die Familienkassen die Fortzahlung, wenn der Azubi nach

Kleine Augenoptikerbetrieben fehlt der Nachwuchs

Schon etwa zwei von drei Deutschen brauchen nach Informationen des Handwerks zumindest zeitweise eine Brille. Die Stimmung in den kleinen Augenoptikerbetrieben ist derzeit dennoch eher verhalten,

Brandenburg plant jährlich 10 000 neue Ausbildungsverträge

In Brandenburg sollen in den kommenden Jahren mindestens 10 000 neue betriebliche Ausbildungsverträge abgeschlossen werden. Die jungen Menschen müssten von der guten wirtschaftlichen Lage im Land

Azubis sparen besser flexibel - VL helfen bei Vermögensbildung

Leipzig (dpa/tmn) - Sparen trotz kleinem Gehalts? Das geht. Vermögenswirksame Leistungen (VL) sind eine Möglichkeit. Auszubildende und Beschäftigte sollten in ihrer Firma nachfragen, ob der Chef

Zahl der Ausbildungsverträge in Handel und Industrie stabil

Rund 4700 Azubis haben in Sachsen-Anhalt eine Ausbildung in Industrie und Handel begonnen. Die Zahl der neuen Ausbildungsverträge in ihrem Bereich sei mit etwa 2200 konstant geblieben, teilte die

Wie Sie eine Erörterung richtig schreiben

Wenn Sie eine Erörterung schreiben, müssen Sie sich sachlich ausdrücken, Argumente richtig strukturieren und die formalen Anforderungen erfüllen. Je nach Art der Erörterung sind diese in ihren

Mecklenburg-Vorpommern: 5000 Ausbildungsplätze unbesetzt

Unmittelbar vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres zeichnen sich für weite Teile der Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern erhebliche Lücken bei der Nachwuchsgewinnung ab. Während die Betriebe bei der

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Noch knapp 5000 Ausbildungsplätze in MV unbesetzt

Kurz vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres zeichnen sich für weite Teile der Wirtschaft Mecklenburg-Vorpommerns Lücken bei der Nachwuchsgewinnung ab. Während die Unternehmen bei der Bundesagentur

Frühstart ins neue Ausbildungsjahr

Hunderte junge Leute sind am Freitag in Thüringen ins Berufsleben gestartet. In einigen Firmen, aber auch in Kommunalverwaltungen wie Erfurt, habe das neue Ausbildungsjahr bereits am 1. August

Sommercamp hilft Jugendlichen bei der Suche nach beruflicher Zukunft

Der zunehmende Mangel an Auszubildenden erhöht nach Einschätzung der Landesarbeitsagentur die Notwendigkeit einer frühzeitigen Berufsorientierung und gezielter Hilfen für schwächere Schüler. "Der

300 Häftlinge haben sich weitergebildet

In den niedersächsischen Gefängnissen haben in diesem Jahr bisher 300 Häftlinge eine Aus- oder Fortbildung abgeschlossen. Im gesamten Vorjahr seien es 505 gewesen, teilte das Justizministerium in

Handwerk sucht händeringend Azubis

Kurz vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres suchen zahlreiche Handwerksbetriebe in Sachsen-Anhalt noch händeringend Lehrlinge. Besonders gefragt ist der Nachwuchs bei Bäckern, Fleischern,

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

Auszubildende trainieren in schwindelerregender Höhe in Bahnzentrum

Training auf einem zwölf Meter hohen Mast: Die Deutsche Bahn bildet in ihrem zentralen Ausbildungszentrum der Bahnbaugruppe in Halle künftige Elektroanlagenmonteure unter simulierten Echtbedingungen

Auszubildende trainieren in schwindelerregender Höhe in Bahnzentrum

Training auf einem zwölf Meter hohen Mast: Die Deutsche Bahn bildet in ihrem zentralen Ausbildungszentrum der Bahnbaugruppe in Halle künftige Elektroanlagenmonteure unter simulierten Echtbedingungen

Auszubildende trainieren in schwindelerregender Höhe in Bahnzentrum

Training auf einem zwölf Meter hohen Mast: Die Deutsche Bahn bildet in ihrem zentralen Ausbildungszentrum der Bahnbaugruppe in Halle künftige Elektroanlagenmonteure unter simulierten Echtbedingungen

Mehr angehende Meister in Rheinland-Pfalz gefördert

In Rheinland-Pfalz sind im vergangenen Jahr mehr angehende Meister finanziell unterstützt worden. Insgesamt bekamen 6961 Frauen und Männer Meister-Bafög und damit 2, 4 Prozent mehr als im Jahr zuvor,

Noch rund 8000 freie Lehrstellen in Sachsen

Einen Monat vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres 2014/2015 gibt es im Freistaat noch über 8000 freie Lehrstellen. Nach Angaben der Regionaldirektion Sachsen der Bundesagentur für Arbeit in Chemnitz

Ausbildung: Viele junge Erwachsene brechen erste Lehre wieder ab

München - Viele junge Erwachsene, die erstmals eine Berufsausbildung absolvieren, brechen die Lehre wieder ab. Die "Süddeutsche Zeitung" (Freitag) berichtet unter Berufung auf eine Statistik der

«SZ»: Viele junge Erwachsene brechen Lehre wieder ab

München - Viele junge Erwachsene, die erstmals eine Berufsausbildung absolvieren, brechen die Lehre wieder ab. Die «Süddeutsche Zeitung» berichtet unter Berufung auf eine Statistik der

Lehrlingsmangel: Wirtschaft wirbt jetzt auch um Studienabbrecher

Wegen des Bewerbermangels für Ausbildungsplätze in Mecklenburg-Vorpommern geht die Wirtschaft verstärkt auf Studienabbrecher zu. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für das östliche

Ausbildungsbetriebe suchen im Ausland nach jungen Leuten

Brandenburgs Ausbildungsbetriebe suchen Nachwuchs verstärkt auch im Ausland. Immer wieder wird mit gezielten Aktionen um junge Menschen etwa aus Süd- und Osteuropa geworben, wie die Industrie- und

Brandenburg: Hunderte Ausbildungsplätze noch unbesetzt

Rund einen Monat vor dem offiziellen Ausbildungsstart gibt es im Süden Brandenburgs noch Hunderte offene Lehrstellen. Die Industrie- und Handelskammer Cottbus meldete am Mittwoch 700 freie

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Ministerium: 35 000 Studenten profitieren von höherem Bafög

Rund 35 000 Thüringer Studenten würden nach Angaben des Bildungsministeriums von der Anhebung des Bafög-Satzes ab 2016 profitieren. Wie ein Sprecher am Montag in Erfurt mitteilte, erhielten 2012

Bafög: Sieben Prozent mehr Ausbildungsförderung ab Herbst 2016

Berlin - Die Ausbildungsförderung Bafög soll im Herbst 2016 um sieben Prozent angehoben werden. Das gaben Bundesbildungsministerin Johanna Wanka und die Vize-Fraktionschefs der Koalitionsparteien,

30.000 Lehrstellen unbesetzt: Azubi-Mangel spitzt sich zu

Das deutsche Handwerk bangt um seinen Nachwuchs: Kurz vor Beginn des neuen Ausbildungsjahrs sind noch 30. 000 Lehrstellen frei - das sind 3000 mehr als vor einem Jahr. "Wir konnten schon 2013

Internet-Praktikantenbörse für Schüler geplant

Mit einer neuen Kooperation soll Schulabgängern in Thüringen der Übergang ins Berufsleben erleichtert werden. Einen entsprechenden Vertrag unterzeichneten am Donnerstag die

Brandenburg gibt neuen Schülerkalender mit Jobtipps heraus

Brandenburg hat für das kommende Schuljahr einen neuen Schülerkalender mit Jobtipps für die neunte Klassenstufe herausgegeben. Die als Hausgabenheft konzipierte Broschüre stellt insgesamt 49

Zahl der Auszubildenden in Sachsen geht zurück

In Sachsen ist die Zahl der Auszubildenden weiter zurückgegangen. Ende 2013 befanden sich 47 871 Frauen und Männer in einer betrieblichen Ausbildung, wie das Statistische Landesamt in Kamenz am

Ministerium verlängert Bewerbungsfrist für Ausbildungspreis

Das Brandenburger Arbeitsministerium hat die Bewerbungsfrist für den Ausbildungspreis 2014 bis Ende Juli verlängert. Minister Günter Baaske (SPD) begründete das am Sonntag mit dem Beginn der

Wachsendes Interesse am Meister-Bafög in Thüringen

Das Meister-Bafög kommt in Thüringen gut an. Die Zahl der Empfänger sei im Jahr 2013 gegenüber dem Vorjahr bei den Vollzeitmaßnahmen um fast 9 Prozent gestiegen. Damit sei das schon hohe Niveau 2012

Hauptschulabschluss nachholen: Chancen für die Zukunft

Einen Hauptschulabschluss nachholen ist einfacher als viele denken. Unterschiedliche Gründe führen dazu, dass Regelschuljahre nicht absolviert werden oder auf einen Abschluss verzichtet wird. Mit

Voraussetzungen für eine Umschulung durch das Arbeitsamt

Die Gründe für eine Umschulung haben meistens drei Ursachen: eine physische Erkrankung wie Rückenprobleme oder Diabetes, Unzufriedenheit mit der Arbeit oder langjährige Arbeitslosigkeit. Welche

Gute Chance für Auszubildende: 2000 Plätze mehr als Bewerber

Junge Leute haben in Thüringen derzeit beste Chancen, einen Ausbildungsplatz zu bekommen. Landesweit gebe es noch über 5800 Ausbildungsplätze und 3830 Bewerber, die noch keinen Job haben - also

Berufsbegleitende Ausbildung: Chancen ausweiten

Eine berufsbegleitende Ausbildung eröffnet eine fachliche Weiterbildung, vereinfacht den Branchenwechsel und hilft auf dem Sprung in die Selbstständigkeit. Angeboten werden heute Möglichkeiten durch

Existenzgründung: Fördermittel für ExistenzgründerInnen

Der Weg in die Selbstständigkeit ist für die meisten ein riskantes Unterfangen, das nur mit ausreichend Geld zu meistern ist. Entweder benötigen Sie ausreichend Eigenkapital für eine Gründung oder

Noch Tausende Ausbildungsstellen unbesetzt

In Sachsen-Anhalt gibt es derzeit 5330 unbesetzte Ausbildungsstellen, aber nur 4830 Bewerber. Das teilte die Regionaldirektion Sachsen-Anhalt-Thüringen der Bundesagentur für Arbeit am Mittwoch in

Realschulabschluss – diese Berufe stehen Ihnen offen

Sie sind auf der Suche nach Berufen mit Realschulabschluss? Das Angebot ist groß und bietet ausgezeichnete Weiterbildungsmöglichkeiten. Sie können sogar das Abitur nachholen und ein Studium beginnen.

Berufe mit Zukunft: Wo werden Arbeitnehmer gesucht?

Die Berufswahl stellt die Weichen für das spätere Leben. Da die meisten Arbeitnehmer später zumindest grob im angelernten Bereich arbeiten, ist es eine besonders schwierige Entscheidung. Es stellt

Mehr Lehrverträge im Dresdner Handwerk abgeschlossen

Beim Blick auf den Lehrstellenmarkt gibt sich die Handwerkskammer Dresden vorsichtig optimistisch: Seit Jahresbeginn wurden 848 neue Ausbildungsverträge bei einem Dresdner Betrieb unterschrieben - 65

Nach der Ausbildung: Erhalte ich Arbeitslosengeld?

Immer häufiger werden Azubis von ihrem Ausbildungsbetrieb nicht übernommen. Lesen Sie jetzt, ob Ihnen tatsächlich Arbeitslosengeld nach der Ausbildung zusteht und ob zusätzlich weitere

Brandenburg will "Berufswahlpass" für alle Schüler

Mit einheitlichen Standards für die Berufsorientierung will Brandenburgs Landesregierung die Vermittlungsquote von Jugendlichen in Ausbildungsplätze erhöhen. "Ohne fundiertes Wissen über Berufe,

Spanier starten mit Praktika erstmals Ausbildung an Seenplatte

An der Mecklenburgischen Seenplatte sollen in diesem Sommer erstmals junge Spanier eine Berufsausbildung beginnen. Wie die Arbeitsagentur Neubrandenburg am Freitag mitteilte, wird der Ausbildung ein
 
   
 

News zu Ausbildung abonnieren:

RSS

News zu Ausbildung teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook
Anzeigen