Startseite
Sie sind hier: Home >

Afghanistan

...

Afghanistan

Freizeitpark in Afghanistan lässt Kinderaugen leuchten 

Freizeitpark in Afghanistan lässt Kinderaugen leuchten

Auf die Großen wartet ein Riesenrad und ein Autoscooter-Fahrgeschäft, auf die Kleinen ein Karussell und die Möglichkeit, sich als Comic-Figur wie Micky-Maus oder Kater Tom ("Tom und Jerry") schminken zu lassen. Es ist eigentlich ein Freizeitpark wie viele andere; ungewöhnlich ist nur sein Ort:
Deutscher Afghanistan-General wiegelt ab: "Es gibt hier keine Geköpften" 

Deutscher Afghanistan-General wiegelt ab: "Es gibt hier keine Geköpften"

Erst gestern sind bei einem Taliban-Anschlag in der afghanischen Hauptstadt Kabul wieder fünf Menschen ums Leben gekommen, darunter die vier Attentäter selbst. Umso mehr überraschen die Aussagen eines deutschen Generals, der allen kritischen Berichten über die Zukunft Afghanistans und die
Konflikte: Bis zu 850 Soldaten bleiben in Afghanistan - mehr als geplant 

Konflikte: Bis zu 850 Soldaten bleiben in Afghanistan - mehr als geplant

Berlin - Nach dem Ende des Nato-Kampfeinsatzes in Afghanistan soll die Bundeswehr mit mehr Soldaten in dem Krisenland bleiben als bisher geplant. Der Mandatsentwurf für die am 1. Januar 2015 beginnende Ausbildungsmission sieht eine Obergrenze von 850 Soldaten vor - ursprünglich waren 600 bis 8
Konflikte: Drogen-Anbaufläche in Afghanistan steigt auf Rekordgröße 

Konflikte: Drogen-Anbaufläche in Afghanistan steigt auf Rekordgröße

Kabul - Vor dem Ende des Nato-Kampfeinsatzes wird in Afghanistan mehr Schlafmohn zur Opiumproduktion angebaut als je zuvor. Die Anbaufläche habe verglichen mit 2013 um 15 000 Hektar auf 224 000 Hektar zugenommen. Dies teilte das UN-Büro zur Bekämpfung von Drogen und Kriminalität (UNODC) in Kab
Veterans Day 2014 in den USA: Party für Opfer sinnloser Kriege 

Veterans Day 2014 in den USA: Party für Opfer sinnloser Kriege

Am Veterans Day feiern die USA ihre Kriegsheimkehrer als Helden. Doch diesmal wirkten die Festivitäten scheinheiliger denn je: Die Soldaten kämpfen in oft sinnlosen Kriegen - und werden anschließend im Stich gelassen. Meryl Streep trägt einen Poncho und ist heiser. "Heldenmut", intoniert

Taliban greifen Ausländerviertel in Kabul an - Fünf Tote

Kabul - Bei einem Überfall der Taliban auf ein Ausländerviertel der afghanischen Hauptstadt Kabul sind alle vier Angreifer und ein Wächter ums Leben gekommen. Ein Taliban sei zu Beginn des Angriffs

Von der Leyen eröffnet «Showroom» der Bundeswehr

Berlin - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat im Zentrum Berlins den ersten «Showroom» der Bundeswehr eröffnet. Der Präsentationsraum am Bahnhof Friedrichstraße soll vor allem für die

Kabinett beschließt neuen Afghanistan-Einsatz

Berlin - Das Kabinett hat ein weiteres Bundeswehr-Engagement in Afghanistan nach dem Ende des Nato-Kampfeinsatzes beschlossen. Vom 1.  Januar 2015 an sollen bis zu 850 deutsche Soldaten vorwiegend

Ausbildung statt Kampf: Kabinett beschließt neuen Afghanistan-Einsatz

Berlin - Das Bundeskabinett will heute die Fortsetzung des Bundeswehr-Engagements in Afghanistan nach dem Ende des Nato-Kampfeinsatzes beschließen. Vom 1. Januar 2015 an sollen bis zu 850 deutsche

Bundeswehr: Bis zu 850 Soldaten im Kampfeinsatz in Afghanistan

Berlin - Auch nach dem Ende ihres Kampfeinsatzes in Afghanistan soll die Bundeswehr mit bis zu 850 Soldaten in Afghanistan bleiben. Das sieht der Mandatsentwurf für die neue Ausbildungs- und

Entwicklungsminister Müller in Kabul eingetroffen

Kabul - Bundesentwicklungsminister Gerd Müller ist in Kabul eingetroffen, wo er als erstes Mitglied der Bundesregierung mit dem neuen afghanischen Staatschef Aschraf Ghani sprechen wird. Eine

Afghanische Soldaten nach Ausbildung in Deutschland untergetaucht

Drei afghanische Soldaten haben ihre Ausbildung bei der Bundeswehr genutzt, um in Deutschland unterzutauchen. Das bestätigte ein Sprecher des Bundesverteidigungsministerium s der "Bild am Sonntag".

Wirtschaft: Hohe Gefängnis- und Geldstrafen im Kabul-Bank-Skandal

KABUL (dpa-AFX) - Vier Jahre nach dem Skandal um die afghanische Kabul-Bank sind der Ex-Vorstandschef und der frühere Geschäftsführer in einem erneuten Verfahren zu je 15 Jahren Haft verurteilt

Wirtschaft: Hohe Gefängnis- und Geldstrafen im Kabul-Bank-Skandal

KABUL (dpa-AFX) - Im Skandal um die afghanische Kabul-Bank sind der Ex-Vorstandschef und der frühere Geschäftsführer in einem erneuten Verfahren zu je 15 Jahren Haft verurteilt worden. Das

BKA warnt vor Anschlag eines Deutschen in Kabul

Berlin - Das Bundeskriminalamt warnt vor einem möglichen Terroranschlag eines deutschen Islamisten auf diplomatische Einrichtungen in Afghanistan. Ein Sprecher des Auswärtigen Amts bestätigte

Ein Toter und sechs Verletzte bei Bombenanschlag in Kabul

Kabul – Bei einem Bombenanschlag auf das Hauptquartier der Polizei in der afghanischen Hauptstadt Kabul ist am Sonntag mindestens ein Polizist getötet worden. Sechs weitere Menschen seien verletzt

Zahl der bewilligten Asylanträge steigt in Deutschland auf Rekordhoch

Berlin - In Deutschland ist die Zahl der bewilligten Asylanträge auf ein Rekordhoch gestiegen. Insgesamt wurden in diesem Jahr bereits 25. 646 Anträge auf Asyl genehmigt, berichtete Spiegel Online

Urteil zu Abschiebefall hat eventuell Auswirkungen auf EU-Asylpolitik

Brüssel - Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte zur geplanten Abschiebung einer Familie nach Italien könnte Konsequenzen für die gesamte europäische Asylpolitik haben. Man

BND vereitelt 19 Anschläge auf deutsche Soldaten im Nahen Osten

Der Bundesnachrichtendienst ( BND) hat nach eigenen Angaben seit 2011 in 19 Fällen Anschläge auf deutsche Soldaten in Afghanistan verhindert. Das sagte BND-Präsident Gerhard Schindler in einer Rede

Afghanistan: Stellvertretender Gouverneur in erschossen

Kabul - Der stellvertretende Gouverneur der afghanischen Provinz Kandahar ist nach offiziellen Angaben während einer Vorlesung erschossen worden. Der Politiker Abdul Kadim Patjal war im letzten

WEITERE BELIEBTE THEMEN DER LETZTEN WOCHE

Vier Soldaten bei Bombenanschlag in Afghanistan getötet

Kabul - Bei einem Bombenanschlag in Kabul sind mindestens vier afghanische Soldaten getötet und zwölf weitere Menschen verletzt worden. Die am Straßenrand abgelegte Bombe sei ferngezündet worden,

Deutscher Soldat bei Hubschrauber-Unfall in Afghanistan verletzt

Masar-i-Scharif - Bei einem Hubschrauberunfall in Afghanistan ist ein Bundeswehrsoldat leicht verletzt worden. Wie die Bundeswehr im Internet mitteilte, war der ISAF-Helikopter am Abend östlich von

Konflikte: In Pakistan verschleppte deutsche Geisel frei

Berlin/Kabul - Nach mehr als zweieinhalb Jahren Geiselhaft ist ein in Pakistan entführter deutscher Entwicklungshelfer mit Hilfe von Bundeswehr-Elitesoldaten in Afghanistan freigekommen. Das

Deutscher Entwicklungshelfer nach zwei Jahren frei

Nach mehr als zweieinhalb Jahren Geiselhaft ist ein in Pakistan entführter deutscher Entwicklungshelfer mit Hilfe von Bundeswehr-Elitesoldaten in Afghanistan freigekommen. Das Auswärtige Amt

In Pakistan verschleppte deutsche Geisel frei

Berlin - Nach mehr als zweieinhalb Jahren Geiselhaft ist ein in Pakistan entführter deutscher Entwicklungshelfer in Afghanistan freigekommen. Das Auswärtige Amt bestätigte einen entsprechenden

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM WEB

 

In Pakistan verschleppter deutscher Entwicklungshelfer frei

Berlin - Nach mehr als zweieinhalb Jahren Geiselhaft ist ein in Pakistan entführter deutscher Entwicklungshelfer in Afghanistan freigekommen. Das Auswärtige Amt bestätigte einen entsprechenden

Französischer Agent soll zu Al-Kaida übergelaufen sein

Die ersten US-Luftangriffe auf Syrien hatten offenbar ein besonders brisantes Ziel: einen ehemaligen französischen Agenten, der für al-Qaida kämpft. Das behaupten Mitarbeiter europäischer

Britischer Premier Cameron in Afghanistan

Kabul - Der britische Premierminister David Cameron ist zu einem unangekündigten Besuch in Afghanistan eingetroffen. In Kabul sei ein Treffen mit dem neuen Präsidenten Ashraf Ghani geplant, teilte

Neue Bundeswehr-Panne: Deutsche Soldaten stecken in Afghanistan fest

Die Hiobsbotschaften rund um die Bundeswehr nehmen derzeit kein Ende. Aufgrund eines technischen Problems an Passagiermaschinen der Luftwaffe sitzen derzeit 150 deutsche Soldaten in Afghanistan fest.

Konflikte: Ausländische Soldaten bleiben in Afghanistan

Kabul - Afghanistan hat den drohenden Totalabzug aller ausländischen Truppen abgewendet. Die neue Regierung unterzeichnete das dafür nötige Sicherheitsabkommen mit den USA und der Nato. Damit ist

Ausländische Soldaten bleiben in Afghanistan - Abkommen unterzeichnet

Kabul - Afghanistan hat den drohenden Totalabzug aller ausländischen Truppen abgewendet. Die neue Regierung unterzeichnete in Kabul dafür notwendige Sicherheitsabkommen mit den USA und der Nato.

Afghanische Regierung macht Weg für Militäreinsatz ab 2015 frei

Kabul - Nach monatelanger Verzögerung hat die afghanische Regierung den Weg für einen internationalen Militäreinsatz über das Jahresende hinaus freigemacht. Der Sicherheitsberater des neuen

Regierung on Afghanistan macht Weg für Militäreinsatz frei

Kabul - Nach monatelanger Verzögerung hat die afghanische Regierung jetzt den Weg für einen internationalen Militäreinsatz über den Jahreswechsel hinaus freigemacht. In einer Zeremonie unterschrieb

Afghanistan: Regierung unterzeichnet Sicherheitsabkommen

Kabul - Nach monatelanger Verzögerung hat die afghanische Regierung den Weg für einen internationalen Militäreinsatz über den Jahreswechsel hinaus freigemacht. Der Sicherheitsberater des neuen

Afghanistan und USA besiegeln Sicherheitsabkommen

Nach monatelanger Verzögerung hat die afghanische Regierung den Weg für einen internationalen Militäreinsatz über den Jahreswechsel hinaus freigemacht. Der Sicherheitsberater des neuen Präsidenten

WEITERE BELIEBTE THEMEN IM LETZTEN MONAT

 

Afghanistans neuer Präsident lässt Sicherheitsabkommen unterzeichnen

Kabul - Einen Tag nach seinem Amtsantritt will der afghanische Präsident Aschraf Ghani heute Sicherheitsabkommen mit den USA und der Nato unterzeichnen lassen. Die Abkommen machen den Weg frei für

Afghanistans neuer Präsident lässt Sicherheitsabkommen unterzeichnen

Kabul - Einen Tag nach seinem Amtsantritt will der afghanische Präsident Aschraf Ghani heute Sicherheitsabkommen mit den USA und der Nato unterzeichnen lassen. Die Abkommen machen den Weg frei für

Regierung: Afghanistans neuer Präsident beschleunigt Sicherheitsabkommen

Kabul - Nach seinem Amtsantritt als Präsident Afghanistans will Aschraf Ghani den Weg für einen internationalen Militäreinsatz in seinem Land über den Jahreswechsel hinaus freimachen. Die Regierung

Ashraf Ghani in Afghanistan als neuer Präsident vereidigt

Der Streit über den rechtmäßigen Sieger der Präsidentschaftswahl hat Afghanistan monatelang gelähmt. Heute ist Aschraf Ghani als neuer Präsident vereidigt worden. Damit endet nach 13 Jahren die Ära

Ghani als Präsident Afghanistans vereidigt - Karsai tritt ab

Kabul - Aschraf Ghani ist neuer Präsident Afghanistans. Er wurde im Präsidentenpalast in Kabul vereidigt und folgt damit Präsident Hamid Karsai nach. Es ist der erste demokratische Machtwechsel in

Taliban-Anschlag in Ostafghanistan vor Vereidigung Ghanis

Kabul - Kurz vor der Vereidigung von Aschraf Ghani zum neuen Präsidenten Afghanistans haben die Taliban einen Selbstmordanschlag verübt. Der Attentäter habe sich im Osten des Landes in einem

Ghani wird als Nachfolger von Präsident Karsai vereidigt

Kabul - Nach monatelangem Wahlchaos in Afghanistan wird heute Aschraf Ghani als neuer Präsident des Landes vereidigt. Er folgt auf Hamid Karsai, der Afghanistan seit dem Sturz des

Karsai hofft auf Frieden für Afghanistan unter neuer Regierung

Kabul - Der scheidende afghanische Präsident Hamid Karsai hofft auf Frieden für sein Land unter seinem NachfolgerAschraf Ghani. Er habe immer für einen dauerhaften Frieden im Land gearbeitet, aber

Iran gibt dem Westen die Schuld an "Himmel für Terroristen"

Der iranische Präsident Hassan Ruhani hat dem Westen vorgeworfen, für den Aufstieg des Terrorismus in der Welt verantwortlich zu sein. "Die strategischen Fehler des Westens im Nahen Osten,

Wissenschaftler aus Potsdam in Afghanistan

Ein Team von vier Wissenschaftlern der Universität Potsdam ist seit Dienstag in Afghanistan unterwegs. Sie unterstützen das Land beim Aufbau von verwaltungswissenschaftlichen Fakultäten, teilte die

Bericht: USA steuerten Drohnen von Ramstein aus

Die US-Streitkräfte haben laut einem Bericht in der Vergangenheit von Deutschland aus ferngesteuerte Drohneneinsätze in Afghanistan geflogen. Im Jahr 2000 habe eine Einheit vom rheinland-pfälzischen

Taliban kündigen Kampf auch gegen neue afghanische Regierung an

Kabul - Die radikalislamischen Taliban wollen ihren Kampf auch gegen die neue afghanische Regierung des designierten Präsidenten Aschraf Ghani fortsetzen. Der Dschihad werde fortgesetzt, um den

Afghanistan: USA hoffen auf schnelles Sicherheitsabkommen mit Kabul

New York/Kabul - Angesichts des bevorstehenden Präsidentenwechsels in Afghanistan hoffen die USA, dass ein bilaterales Sicherheitsabkommen mit Kabul nun in wenigen Tagen unterzeichnet wird.

Afghanistan: Ashraf Ghani ist neuer Präsident

Die Wahlkommission in Afghanistan hat Ashraf Ghani zum künftigen Präsidenten des Landes erklärt. Sein Kontrahent bei der Stichwahl vom Juni, Abdullah Abdullah, wird Regierungschef - ein Posten,

Afghanistan: Taliban kündigen Kampf auch neue Regierung an

Kabul – Die radikalislamischen Taliban wollen ihren Kampf auch gegen die neue afghanische Regierung des designierten Präsidenten Ashraf Ghani fortsetzen. Der Dschihad werde fortgesetzt, um das Land

Afghanistan: Ashraf Ghani wird neuer Präsident

Kabul - Nach monatelangem Streit um die Nachfolge von Präsident Hamid Karsai wird der ehemalige Finanzminister Ashraf Ghani neuer Staats- und Regierungschef in Afghanistan. Knapp 13 Jahre nach dem

USA hoffen auf baldiges Sicherheitsabkommen mit Kabul

Kabul - Angesichts des bevorstehenden Präsidentenwechsels in Afghanistan hoffen die USA, dass ein bilaterales Sicherheitsabkommen mit Kabul nun in wenigen Tagen unterzeichnet wird. US-Außenminister

Wahlen: Ghani wird neuer Präsident in afghanischer Einheitsregierung

Kabul - Nach monatelangem Streit um die Nachfolge von Präsident Hamid Karsai wird der ehemalige Finanzminister Aschraf Ghani neuer Staats- und Regierungschef in Afghanistan. Knapp 13 Jahre nach dem

Wahlkommission erklärt Ghani zum Präsidenten in Afghanistan

Kabul - Die Wahlkommission in Afghanistan hat Ex-Finanzminister Aschraf Ghani zum künftigen Präsidenten des Landes erklärt. Sein Kontrahent bei der Stichwahl vom Juni, Ex-Außenminister Abdullah

Wahlkommission erklärt Ghani zum Präsidenten in Afghanistan

Kabul - Die Wahlkommission in Afghanistan hat Aschraf Ghani zum künftigen Präsidenten des Landes erklärt. Sein Kontrahent bei der Stichwahl vom Juni, Abdullah Abdullah, wird nach der Angaben der
 
   
 

News zu Afghanistan abonnieren:

RSS

News zu Afghanistan teilen:

Email:Briefumschlag
Logo Facebook

Mehr zu Afghanistan 

Anzeigen